Donnerstag, 12. Februar 2015

[DIY] Prada Marfa Leinwand

Hallöchen meine Lieben!
In dem folgenden Post geht es darum, wie Ihr Euch Eure eigene Prada Marfa Leinwand mit ganz wenig Aufwand und für kleines Geld selber gestalten könnt. 
Da dieses Bild im Kauf sehr teuer ist, habe ich mich dazu entschieden es einfach selber zu machen, denn das sieht genau so gut aus und macht dazu auch noch Spaß! :)
Für Eure DIY Prada Marfa Leinwand braucht Ihr folgendes..
eine Leinwandeinen Drucker, einen Permanent Markereinen Bleistifteine Schereein Geodreieck oder Linealein Radiergummi und eine Nagelschere.

Die meisten Dinge hatte ich sowieso schon zu Hause, aber die Leinwand habe ich für 3€ und den Permanent Marker für 2€ bei Tedi gekauft. 

Als erstes sucht Ihr Euch ein Prada Marfa Motiv aus dem Internet. Ihr könnt zum Beispiel das hier nehmen. Das druckt Ihr dann in einer, für Eure Leinwand passende, Größe aus und beginnt, die einzelnen Buchstaben auszuschneiden, sodass nur noch das weiße Blatt übrig bleibt und als Schablone dienen kann.
Diese Schablone positioniert Ihr dann so auf die Leinwand, wie Ihr es gerne haben möchtet und zeichnet die Umrisse der Schrift dann mit einem Bleistift nach. Wenn Ihr das geschafft habt, malt ihr die Umrisse dann mit dem schwarzen Permanent Marker aus.
Bei mir hat die ganze Arbeit mit dem Ausschneiden, Abzeichnen, Ausmalen etc. ungefähr 2-3 Stunden gedauert, aber ich denke, dass es sich auf jeden Fall lohnt! :)
Wie Ihr ja oben schon gesehen habt, sah meins am Ende schließlich so aus..

und ich bin wirklich sehr zufrieden damit. Am gleichen Abend habe ich es dann noch ganz stolz aufgehangen und nun hat es über meinem Bett sein Platz gefunden.
Ich hoffe, dass Euch dieses DIY Tutorial gefallen hat und dass Ihr bald mal wieder vorbei schaut! :)
Bis dahin!